Einsätze 2014

Einsatzübung: Postverteilerzentrum in Morsum

12. Mai 2014 - 20:04 Uhr

Einsatzort: Morsum, Einsteinstraße

Bericht zum Einsatz

Gegen 20:00 Uhr wurden die Feuerwehr Wulmstorf, sowie die Feuerwehren Morsum, Beppen und Thedinghausen, von der Rettungsleitstelle alarmiert. Rauchentwicklung im Postverteilerzentrum im Morsumer Industriegebiet. Nach einer kurzen Erkundung und Einweisung in die Übungslage begann die Arbeit für die gut 50 Feuerwehrleute. Die Übung sah folgendes Szenario vor: Rauchentwicklung im Sortierraum und zwei vermisste Personen.

Mehrere Trupps gingen unter umluftunabhängigem Atemschutz zur Menschenrettung und Brandbekämpfung vor und konnten auch schnell die ersten "verletzten Personen" retten. Ein Hochdrucklüfter wurde von den Kameraden aus Thedinghausen in Stellung gebracht, um eine bessere Sicht im Gebäude zu bekommen. Zeitgleich wurde eine umfassende Wasserversorgung aufgebaut und mit der Abriegelung der Umgebung begonnen. Nach ca. 90 Minuten war die Übung beendet. In der anschließenden Abschlussbesprechung zeigten sich alle Beobachter mit den gezeigten Leistungen zufrieden und lobten die sehr gute Zusammenarbeit der einzelnen Feuerwehren.

Kräfte am Einsatzort

TSF Wulmstorf, LF 16-TS Morsum, TSF Morsum, TSF Beppen, ELW 1 Thedinghausen, LF 8 Thedinghausen, TLF 16/25 Thedinghausen, Gemeindebrandmeister, Kreisbrandmeister

Zurück

Was bedeuten die Einsatz-Kürzel?

Info
B1 Kleiner Brand     FLB1 Kleiner Flächenbrand     TH Technische Hilfeleistung
B2 Mittlerer Brand     FLB2 Mittlerer Flächenbrand     VU Verkehrsunfall
B3 Großer Brand     FLB3 Großer Flächenbrand     BMA Brandmeldeanlage
            KFB Kreisfeuerwehrbereitschaft